Was ist Salz?

Salz

Was ist Salz?

Salz ist etwas ganz Besonderes. Schon in der Antike war Salz ein großes Phänomen, sogar der Sonne gleich gestellt. Die Römer empfanden das Salz als etwas Unentbehrliches. Sie schätzten es, weil es unsagbare Kräfte verleihen konnte. Die Griechen sahen Salz als Symbol der Reinheit, Treue, Güte und Gastfreundschaft an.Noch heute schenken Menschen einander Brot und Salz wenn sie in ein neues Heim ziehen. Ohne Salz würde unsere Nahrung sehr fade schmecken. Zahlreiche Produkte könnte man ohne Salz gar nicht herstellen.

 

Ein Salzkristall ist klein aber mächtig!

Hast du gewusst, dass die Flüssigkeit in unserem Körper zu einem großen Teil aus Salzwasser besteht? Genau so mächtig ist der Salzgehalt im Ozean. Die Entstehungsgeschichte zeigt auch, dass das Leben aus dem Meer kommt. Deshalb ist die Ähnlichkeit des Salzanteiles im Meer und im Menschen nicht verwunderlich.  

Salz ist ein natürliches Mineral. Es besteht aus fast 99 % Natriumchlorid mit der chemischen Formel NaCl.

 

Geniesse die Forscheraktivitäten, die wir zum Thema Salz vorbereitet haben!

 

Related Articles

Responses